2020: Was macht dich glücklich?

Für viele Menschen soll das neue Jahr besser werden als das alte. Doch was genau soll schöner werden? Was will verändert sein und wo liegen eigentlich die Prioritäten? Die meisten Männer und Frauen wissen zwar, was sie nicht (mehr) wollen, aber sie können ihre Wünsche schlecht definieren. Wer sich daher eine Veränderung seines eigenen Lebens in den kommenden zwölf Monaten wünscht, der sollte vor allem erst einmal wissen: Was möchte ich eigentlich?

Beeren sind mehr als nur leckere Früchte

Beeren sind so lecker und weil wir heutzutage die Möglichkeit haben, Früchte aus der ganzen Welt zu verspeisen, können wir auch in den Wintermonaten, in denen in heimischen Gefilden keine Beeren geerntet werden können, auf die süßen Leckereien zugreifen. Beeren enthalten Vitalstoffe und diese helfen unserem Körper beim Neutralisieren von Schadstoffen und freien Radikalen. Außerdem versorgen sie ihn mit lebenswichtigen Nährstoffen.

Mit dem Job kam die Magnetkraft in mein Leben

Ich bin Influencerin und lebe davon, mit meinen Fotos und Videos meine Follower zu unterhalten. Ich habe 31.000 Fans bei Instagram und das bringt mir mittlerweile lukrative Werbedeals ein. Ich präsentiere vor allem Mode und Lifestyle-Produkte und werde für Shootings gebucht. Es war mir total unangenehm, als ich vor ein paar Wochen von meiner Augenärztin die Diagnose bekam: „Frau K., Sie brauchen eine Brille.“

So wichtig ist Magnesium

Magnesium ist ein essentieller Mineralstoff, der im menschlichen Körper lebensnotwendige Aufgaben erfüllt. Neben den Muskeln ist auch das Nervensystem auf eine ausreichende Zufuhr von Magnesium angewiesen. Da Mangesium an zahlreichen Stoffwechselfunktionen des Körpers beteiligt ist, kann ein Mangel immense Folgen auf die Gesundheit haben.

News

- Redaktion - Keine Kommentare

2020: Was macht dich glücklich?

Für viele Menschen soll das neue Jahr besser werden als das alte. Doch was genau soll schöner werden? Was will verändert sein und wo liegen eigentlich die Prioritäten? Die meisten Männer und Frauen wissen zwar, was sie nicht (mehr) wollen, aber sie können ihre Wünsche schlecht definieren. Wer sich daher eine Veränderung seines eigenen Lebens in den kommenden zwölf Monaten wünscht, der sollte vor allem erst einmal wissen: Was möchte ich eigentlich?
- Redaktion - Keine Kommentare

Beeren sind mehr als nur leckere Früchte

Beeren sind so lecker und weil wir heutzutage die Möglichkeit haben, Früchte aus der ganzen Welt zu verspeisen, können wir auch in den Wintermonaten, in denen in heimischen Gefilden keine Beeren geerntet werden können, auf die süßen Leckereien zugreifen. Beeren enthalten Vitalstoffe und diese helfen unserem Körper beim Neutralisieren von Schadstoffen und freien Radikalen. Außerdem versorgen sie ihn mit lebenswichtigen Nährstoffen.
- Redaktion - Keine Kommentare

Mit dem Job kam die Magnetkraft in mein Leben

Ich bin Influencerin und lebe davon, mit meinen Fotos und Videos meine Follower zu unterhalten. Ich habe 31.000 Fans bei Instagram und das bringt mir mittlerweile lukrative Werbedeals ein. Ich präsentiere vor allem Mode und Lifestyle-Produkte und werde für Shootings gebucht. Es war mir total unangenehm, als ich vor ein paar Wochen von meiner Augenärztin die Diagnose bekam: „Frau K., Sie brauchen eine Brille.“
- Redaktion - Keine Kommentare

So wichtig ist Magnesium

Magnesium ist ein essentieller Mineralstoff, der im menschlichen Körper lebensnotwendige Aufgaben erfüllt. Neben den Muskeln ist auch das Nervensystem auf eine ausreichende Zufuhr von Magnesium angewiesen. Da Mangesium an zahlreichen Stoffwechselfunktionen des Körpers beteiligt ist, kann ein Mangel immense Folgen auf die Gesundheit haben.
- Redaktion - Keine Kommentare

Dank Magnet: Yoga-Lehrerin wieder fit

Ich bin 53 Jahre alt und arbeite als Yoga-Lehrerin und das seit nunmehr 25 Jahren im eigenen Studio. Im Laufe der Jahre merkte ich allerdings, dass ich nicht mehr so gelenkig und kraftvoll bin, wie ich es noch vor zwei Jahrzehnten war. Das betrübt mich sehr, denn ich liebe meinen Job und möchte ihn noch viele Jahre ausüben. Ich ernähre mich gesund und dennoch fühle ich mich zunehmend eingeschränkt in meiner Beweglichkeit.

Weitere News

- Redaktion - Keine Kommentare

Magnetkraft hilft bei Restless Legs

Trotz der Diagnose Restless Legs Syndrom – das ist ein Bewegungsdrang, der mit Kribbeln und Schmerzen und einem Taubheitsgefühl einhergeht – komme ich ganz gut mit den Symptomen klar. Ich nehme hochdosiert Magnesium und muss immer wieder auch Medikamente einnehmen.
- Redaktion - Keine Kommentare

Dank Magnetkraft: Glückliche Schwangerschaft

Als ich im sechsten Monat schwanger war, stellte meine Frauenärztin fest, dass sich das Kind in meinem Bauch zu langsam entwickeln würde. Wir sollten hoffen, dass sich diese Entwicklungsverzögerung in den kommenden Monaten auflösen würde. Ich machte mir große Sorgen, denn man ist so hilflos und muss dem lieben Gott vertrauen.
- Redaktion - Keine Kommentare

Spontaner Magnetkauf im Café

Es ist für mich ein festes Ritual, dass ich jeden Mittwoch und Samstag zuerst auf unserem Markt die Einkäufe von Obst und Gemüse erledige und danach einen Café Latte in meinem Lieblingscafé trinke. Dabei schaue ich dem Trubel in der Innenstadt zu und genieße diese Zeit sehr. Vor einigen Wochen allerdings war das Café geschlossen. Das Schild „Geschlossene Gesellschaft“ ließ mich stutzig werden.
- Redaktion - Keine Kommentare

Drei leckere Grünkohl-Ideen

Wer sich auf den Wochenmärkten der Region umschaut, der entdeckt auch wieder den Grünkohl. Das Wintergemüse hat in Deutschland eine lange Tradition. Wie alle Gemüsesorten ist auch der Grünkohl sehr gesund, vor allem ist er ein mega Vitamin C-Lieferant. Er enthält außerdem wichtiges Eisen und Calcium und eine große Menge antioxidativ wirksamer Pflanzenstoffe. Und der Grünkohl wartet auch mit Protein auf, so dass er eine gute Eiweißquelle darstellt.
- Redaktion - Keine Kommentare

Vitalstoffmangel bei Kindern – Ursache von Lernstörungen?

Wenn sich Kinder im Kindergarten, in der Schule oder zu Hause bei den Schularbeiten schlecht konzentrieren können und schnell abgelenkt sind, dann muss nicht zwangsläufig ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung) dahinter stecken. Es kann auch sein, dass ein Mangel an Vitalstoffen vorliegt. Ernährt sich der Sprössling nicht ausgewogen und somit nicht gesund, dann kann ein Mangel naheliegend sein.
- Redaktion - Keine Kommentare

Well4Life-Tipps gegen den Winterblues

Es gibt im Winter Tage, da wird es gar nicht richtig hell. Dazu ist es bereits abends schneller dunkel und die Sonne geht am Morgen später auf. Die ständige Dunkelheit schlägt vielen Menschen auf das Gemüt.
- Redaktion - Keine Kommentare

Selbstgemacht: 3 leckere Vollkornbrot-Rezepte

Viele Menschen möchten heutzutage auf Weizen verzichten, wollen bewusst essen und möchten wissen, welche Inhaltsstoffe und somit Nährstoffe in den Lebensmitteln enthalten sind. Wer zum Bäcker geht und nach einem gesunden Brot fragt, erntet oftmals nur einen ungläubigen Blick.
- Redaktion - Keine Kommentare

In Andalusien mit Magnetkraft behandelt

Ende letzten Jahres haben meine Frau und ich ein Wohnmobil gekauft und reisen seither als Rentner um die Welt. Wir lieben Italien, Spanien und Portugal und das einzige Problem ist, dass wir die Sprache in den jeweiligen Ländern nicht sprechen.
Hier finden Sie weitere News...