Die endlose Diskussion um Fleisch

Ist Fleisch gesund oder ungesund? Fans der Keto-Ernährung feiern den Verzehr von Fleisch, andere hingegen weisen darauf hin, dass Fleisch das Tierleid fördert und noch dazu ungesund ist und Krankheiten begünstigen kann. Aber was stimmt denn nun? Wie viel Fleisch ist ungesund? Und ist es überhaupt ungesund?

Hochsensibilität: Kein Hirngespinst

Hochsensible Menschen bilden sich ihr Empfinden nicht ein und sie sind auch keine „Memmen“. Hochsensibilität ist vielleicht noch nicht so in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt und doch gibt es immer mehr Männer und Frauen, die besonders auf die Gegebenheiten der Umwelt, Außenwelt und Gesellschaft reagieren. Diese Empfindungen sollten unbedingt ernst genommen werden.

Magnet-Schlafmaske rettet junge Liebe

Ich bin total verliebt. Meine neue Freundin ist eine tolle Frau, sie ist hübsch und charmant und intelligent. Ich liebe es, Zeit mit ihr zu verbringen und wir schweben seit acht Wochen auf Wolke 7, doch bei all der Liebe in unserem Leben gab es auch eine große Hürde zu überwinden. An dieser Herausforderung wäre unser Glück beinahe zerbrochen.

Fermentieren: Jetzt Kohl haltbar machen

Das kannten unsere Mütter und Großmütter schon: Sie ernteten, als die Felder und Gärten die Nahrung hergaben und konservierten die Lebensmittel dann, um für die nächsten Wochen und Monate Nahrung zu haben. Lebensmittel lassen sich durch Trocknen, durch Einkochen oder Fermentieren haltbar machen, um so für die kommende Zeit mit einer reich gefüllten Speisekammer überleben zu können.

Kinder zum Zähneputzen animieren

ProDente informiert über gesunde und schöne Zähne und da das Zähneputzen schon in Kindertagen von großer Bedeutung ist, hat die Initiative jetzt die dritte Auflage ihres Kinderbuches „Zahnbande“ herausgebracht. Die Besonderheit ist: Das Bilderbuch ist frei von Texten und darf kostenfrei bei proDente bestellt werden.

News

- Redaktion - Keine Kommentare

Die endlose Diskussion um Fleisch

Ist Fleisch gesund oder ungesund? Fans der Keto-Ernährung feiern den Verzehr von Fleisch, andere hingegen weisen darauf hin, dass Fleisch das Tierleid fördert und noch dazu ungesund ist und Krankheiten begünstigen kann. Aber was stimmt denn nun? Wie viel Fleisch ist ungesund? Und ist es überhaupt ungesund?
- Redaktion - Keine Kommentare

Hochsensibilität: Kein Hirngespinst

Hochsensible Menschen bilden sich ihr Empfinden nicht ein und sie sind auch keine „Memmen“. Hochsensibilität ist vielleicht noch nicht so in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt und doch gibt es immer mehr Männer und Frauen, die besonders auf die Gegebenheiten der Umwelt, Außenwelt und Gesellschaft reagieren. Diese Empfindungen sollten unbedingt ernst genommen werden.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnet-Schlafmaske rettet junge Liebe

Ich bin total verliebt. Meine neue Freundin ist eine tolle Frau, sie ist hübsch und charmant und intelligent. Ich liebe es, Zeit mit ihr zu verbringen und wir schweben seit acht Wochen auf Wolke 7, doch bei all der Liebe in unserem Leben gab es auch eine große Hürde zu überwinden. An dieser Herausforderung wäre unser Glück beinahe zerbrochen.
- Redaktion - Keine Kommentare

Fermentieren: Jetzt Kohl haltbar machen

Das kannten unsere Mütter und Großmütter schon: Sie ernteten, als die Felder und Gärten die Nahrung hergaben und konservierten die Lebensmittel dann, um für die nächsten Wochen und Monate Nahrung zu haben. Lebensmittel lassen sich durch Trocknen, durch Einkochen oder Fermentieren haltbar machen, um so für die kommende Zeit mit einer reich gefüllten Speisekammer überleben zu können.
- Redaktion - Keine Kommentare

Kinder zum Zähneputzen animieren

ProDente informiert über gesunde und schöne Zähne und da das Zähneputzen schon in Kindertagen von großer Bedeutung ist, hat die Initiative jetzt die dritte Auflage ihres Kinderbuches „Zahnbande“ herausgebracht. Die Besonderheit ist: Das Bilderbuch ist frei von Texten und darf kostenfrei bei proDente bestellt werden.
- Redaktion - Keine Kommentare

Ist der Do-it-yourself-Boom vorbei?

Es könnte fast der Eindruck entstehen, als wäre der Do-it-yourself-Boom vorbei. War noch vor einigen Monaten die Handarbeit in aller Munde, so ist es heute ruhiger um das Basteln, das Nähen, das Stricken, Häkeln und Backen geworden. Aber ist das tatsächlich so?

Weitere News

- Redaktion - Keine Kommentare

Kreuzbandanriss mit Magnet behandelt

Vier Monate bevor ich meinen Lebenstraum erfüllen und den Jakobsweg gehen wollte, verdrehte ich mich bei der Gartenarbeit so unglaublich ungeschickt, dass ich mir einen Kreuzbandanriss zuzog. Die konservative Therapie sieht vor, die Schmerzen und die Schwellung im Knie zu verringern und das Gelenk zu stabilisieren, um die Bewegungsfähigkeit wieder herzustellen.
- Redaktion - Keine Kommentare

Eiweiß muss nicht vom Tier kommen

Eiweiß aus der Nahrung versorgt den Körper mit essentiellen Aminosäuren, die für den Aufbau von Muskeln, Knochen, Organen, Haut, Haaren und Nägeln wichtig sind. Durch Eiweiß werden Zellen repariert und neu gebildet.
- Redaktion - Keine Kommentare

Der Herbst ist zum Lesen da

Es ist nicht nur sichtbar, sondern auch spürbar, dass der Herbst da ist. Die Blätter verlieren ihre grüne Farbe, es regnet und stürmt und die Bauern beeilen sich, die letzte Ernte einzuholen. Es wird früher dunkel und anstatt dem Sommer hinterher zu trauern, darf man sich gerne auf den Herbst freuen.
- Redaktion - Keine Kommentare

Heilfasten – So geht es richtig!

Heilfasten ist in den letzten Jahren zu einem richtigen Trend geworden. Fasten kann den Körper von Altlasten (Giftstoffen, Schlacken, etc.) befreien, kann den Stoffwechsel ankurbeln und helfen, lästige Fettdepots zum Schmelzen zu bringen. Viele Menschen nutzen Fastentage außerdem, um in eine gesunde Ernährung einzusteigen oder um das Immunsystem zu stärken und Infekten vorzubeugen.
- Redaktion - Keine Kommentare

OPC: Natürliche Gesundheit für den Herbst

Es ist Herbst und somit die Zeit der Erkältungen. Husten, Schnupfen und Heiserkeit gehören zum Alltag leider mit dazu, wer jetzt schnell regenerieren möchte, greift gern zu Hilfsmitteln aus der Apotheke. Manche Leute setzen auch auf Hausmittel und trinken beispielsweise heiße Milch mit Honig, bevor sie ins Bett gehen. Wäre es nicht besser, sich gar nicht erst mit den Erkältungsviren anzustecken?
- Redaktion - Keine Kommentare

Gesundheit ist kein Zufall

„Das Gesundheitsinteresse ist riesengroß, das Gesundheitswissen ist mäßig und das Gesundheitsverhalten ist katastrophal.“ Das sagte einst der deutsche Schriftsteller Christian Morgenstern. Das Verhalten der Menschen hat sich bis heute nicht geändert, dabei ist die Gesundheit unser höchstes Gut. Und vor allem ist die Gesundheit kein Zufall. Mit der richtigen Ernährung kann der Körper bis in das hohe Alter leistungsstark und fit bleiben und vielfach ist sogar die Heilung von chronischen Krankheiten möglich.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnete reduzieren Schmerzen am Handgelenk

Als Verwaltungsfachkraft in einer großen Klinik tippe ich jeden Tag unzählige diktierte Meldungen, Briefe und Nachrichten ab, die mir die Ärzte vorlegen. Im Laufe der Jahre bekam ich Schmerzen am rechten Handgelenk und zuerst brachte eine Bandage Linderung, diese reichte aber irgendwann nicht mehr aus. Mein Arzt riet mir zur Schonung, aber das ist ja schwer, wenn man im Job schreiben muss. Pflanzliche Mittel halfen auch ganz gut, aber irgendwie wollte die Entzündung nicht abklingen und diese war mit Schmerz verbunden.
- Redaktion - Keine Kommentare

No Shopping-Challenge – für den Klimaschutz

Es gab eine Zeit, in der vor allem Frauen ganz bewusst Mode einkauften, denn: Das Geld war knapp, die Kleidung teuer und die Auswahl war nicht groß. Dann änderte sich das Verhalten der Konsumenten. Je mehr preiswerte Mode in die Läden gespült wurde, desto begeisterter erfolgte der Konsum. Plötzlich waren die Taschen voll, das Portemonnaie nicht leer und Modeketten wie Primark, KiK, Takko, C & A und Co. bedienten den Wunsch nach wechselnden Outfits zu einem kleinen Preis (New Yorker, H & M, Zara, etc. etc. etc….die Aufzählung ließe sich fortsetzen).
Hier finden Sie weitere News...