Lecker

- Redaktion - Keine Kommentare

Tradition gewinnt in der Krise an Gewicht

Der Totensonntag ist vorbei und ab dieser Zeit „darf“ auch Weihnachtsschmuck aufgehängt, aufgestellt, dekoriert werden. In diesem Jahr konnten es ganz viele Kreative gar nicht erwarten, bis erste Lichterketten brannten, denn bei der Bevölkerung macht sich ein frühzeitiges Gefühl von Besinnlichkeit breit.
- Redaktion - Keine Kommentare

Was Äpfel so gesund macht

Äpfel liegen als Lieblingsobst der Deutschen immer noch ganz weit vorn. Äpfel sind das typische Spätsommer- und Herbstobst und auch in diesem Jahr erwies sich die Ernte wieder als reichlich. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat herausgefunden, dass jeder Deutsche im Jahr 26 Kilogramm Äpfel isst.
- Redaktion - Keine Kommentare

Pfannengerichte: Wenn es schnell gehen muss

Ja, Corona entschleunigt das Leben, aber trotzdem gestaltet sich bei vielen Menschen der Alltag hektisch, denn Beruf, Familie, Verpflichtungen und Freizeitaktivitäten wollen unter einen Hut gebracht werden. Da ist es durchaus sinnvoll, wenn Speisen zubereitet werden, die nicht nur schnell zu kochen sind, sondern die außerdem auch noch gesund sind.
- Redaktion - Keine Kommentare

Reise in die Welt der Gewürze

Gewürze verleihen einer Speise ein ganz eigenes Aroma. Gewürze sollten in keiner Küche fehlen und Gewürze können außerdem die Gesundheit stärken, denn unter anderem regen sie den Stoffwechsel an. Wer etwas tiefer in die Gewürzkunde eintaucht, der stellt fest, dass das Thema Gewürze so allumfassend und vielseitig ist, wie die „Wissenschaft“ rund um Wein, Kaffee oder Whisky.
- Redaktion - Keine Kommentare

Brokkoli oder Grünkohl: Wer liegt vorn?

Grüne Lebensmittel – und hier ist Gemüse gemeint und keine grüngefärbten Süßigkeiten – gelten als super gesund, denn Spinat, Kohl, Paprika, Gurke, Kräuter, Salate, Avocado, Zucchini und all die anderen Sorten enthalten mit Chlorophyll das „Blut der Pflanzen“ und Blut bedeutet immer Leben.
- Redaktion - Keine Kommentare

Keine Angst vor Obst

Immer wieder wird den Menschen gesagt, dass sie kein Obst essen sollen, da dieses durch seinen hohen Anteil an Zucker ungesund sei, dick macht und den Blutzuckerspiegel in die Höhe treiben würde. Anthony William, das bekannte „Medical Medium“ aus den USA, widmet sich seit über 25 Jahren der Aufgabe, die Menschen mit seinem Wissen auf den Weg der Heilung zu bringen.
- Redaktion - Keine Kommentare

Heiße Getränke, die das Immunsystem boosten

Der Herbst beschert uns nicht nur die strahlende Oktobersonne, sondern leider auch ganz oft eine fiese Erkältung (oder sogar Grippe … und das unabhängig von Corona) und wer sich vor einer Ansteckung schützen möchte, der sollte sein Immunsystem stärken. Ein starkes Immunsystem hilft dem Körper mit den Viren fertig zu werden, so dass eine Erkältung in den meisten Fällen zwar nervig ist, aber völlig harmlos verläuft.
- Redaktion - Keine Kommentare

Zwiebelkuchen & Kürbissuppe: Wir speisen herbstlich

Der Herbst beschert eine so große Vielfalt an regionalen Spezialitäten, dass hier keine andere Jahreszeit mithalten kann. Während sich das Laub in allen Farben der Natur verfärbt, holen die Bauern die Ernte ein und decken den Tisch reichlich mit Kohl, Kürbissen, Äpfeln, Beeren, Birnen und vielen Obst- und Gemüsesorten mehr.
- Redaktion - Keine Kommentare

Darauf freuen wir uns im Herbst

Der Herbstanfang am 22. September war ein Tag mit strahlendem Sonnenschein und so ist es schwer vorstellbar, dass bald Regenschauer, starke Windböen und einstellige Temperaturen folgen. Doch der Herbst ist nicht die Jahreszeit, die traurig machen sollte, weil der Sommer vorbei ist. Vielmehr ist der Herbst als eine Periode bekannt, die so farbenfroh daher kommt und eine vielfältige Speisenauswahl (vor allem regional) bereithält – und dazu einlädt, den Wandel der Natur ganz genau anzuschauen.
- Redaktion - Keine Kommentare

Wir backen süße Marken nach

Wir alle kennen und lieben die süßen Leckereien, die von der Kinderschokolade über Mars, Snickers, Hanuta und Bounty hin zu Raffaello und Ferrero Rocher reichen. Wir sind Leckermäulchen und wollen den süßen Genuss am liebsten täglich. Wer sich für Koch- und Backbücher und -blogs und für Rezeptevideos begeistert, findet hier viele Anregungen, wie diese „Markenleckereien“ selbst zubereitet werden können.
- Redaktion - Keine Kommentare

Kuchen schmeckt auch ohne Ofen

Mhm… wer kann sich noch an die Tage erinnern, an denen die Mutter oder Großmutter Kuchen gebacken hat und das ganze Haus duftete so wunderbar, dass einem das Wasser im Munde zusammenlief?! Man konnte es kaum abwarten, bis der Kuchen aus dem Ofen kam, abgekühlt war und dann mit einer Portion Sahne verspeist werden durfte. Lecker, köstlich, vorzüglich – einfach wohlschmeckend.