Erfahrungsberichte

- Redaktion - Keine Kommentare

Magnetwasser für Detox-Kur

Ich leite eine Frauen-Gruppe und wir tauschen uns regelmäßig zu den unterschiedlichsten Themen aus. Wir – das sind Frauen im Alter von 40 bis 73 Jahren – reden über Politik, die Wirtschaft, über Mode, über Ernährung, über das Kochen und Backen und Handarbeiten und natürlich über Männer. Und wir reden auch über die Magnetkraft. Wir haben die Magnetkraft für uns entdeckt und jeder erzählt den anderen Frauen von seinen Erfahrungen.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnetherz bei Regelschmerzen

30 Jahre lang habe ich die Pille eingenommen und das, obowhl ich die letzten fünf Jahre gar keinen Partner hatte. Ich dachte, dass ich ja nicht zu einer Risikogruppe gehöre, denn ich rauche nicht und trinke nur wenig Alkohol. Erst, als ich letztens in einem Youtube-Video gesehen habe, welche Risiken die dauerhafte Einnahme des Verhütungsmittels mit sich bringt, bin ich hellhörig geworden. Das war mir nicht bewusst.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnet sorgt für Naturschauspiel

Dieses Erlebnis ist wirklich außergewöhnlich und ich möchte es gerne mit der Community teilen. Unser kleiner Hund – ein zwei Jahre alter Beagle – hat die Angewohnheit, dass er durch das ganze Haus läuft und Gegenstände in sein Maul nimmt und diese dann nach seinem Belieben irgendwo ablegt, versteckt oder verscharrt.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnetbandage: Arzthelferin hilft sich selbst

Obwohl ich in einer orthopädischen Klinik arbeite, bin auch ich nicht gegen Verletzungen und Erkrankungen immun. Ich bin Arzthelferin und sitze am Empfang und muss ständig schreiben, Patientenunterlagen bearbeiten, Akten sortieren, telefonieren – eben all das, was in diesem Bereich so anfällt. Irgendwie scheine ich mein rechtes Handgelenk überstrapaziert zu haben.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnetkraft für Beschäftigte im Einzelhandel

Als Vorsitzende des Einzelhandelsverbandes in unserer Stadt werde ich immer wieder von Mitgliedern angesprochen, die unter dem hohen Krankenstand ihrer Mitarbeiter leiden und auch sprechen mich Beschäftigte an, die von Rückenschmerzen, Fußproblemen, Nackenverspannungen und sogar ständigem Kopfschmerz geplagt sind.
- Redaktion - Keine Kommentare

Hübsche Magnetkette vertreibt Migräne-Attacken

Seit den Wechseljahren leide ich (68 Jahre alt) unter heftigen Migräne-Attacken. Mein Frauenarzt ist ratlos (trotz Betrachtung aller Hormone), mein Hausarzt schiebt es auf die Psyche („Machen Sie sich in Ihrem Alter nicht so viel Stress…“) und mein Mann glaubt, dass ein Wetterumschwung meine Beschwerden auslöst.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnetkraft: Physiotherapeut vom Patienten überzeugt

Als Physiotherapeut bin ich spezialisiert auf Patienten mit chronischen Schmerzen. Meine Patienten werden daher von mir über einen längeren Zeitraum behandelt und leider kann ich ihnen nicht ihre Erkrankung nehmen, aber ich kann die Symptome lindern und den Bewegungsapparat stabilisieren. Bei einem Patienten ist mir jetzt etwas ganz außergewöhnliches passiert.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnetschmuck bewahrt vor Reiseübelkeit

Zu unserem 30. Hochzeitstag hat mein Mann eine Kreuzfahrt gebucht und obwohl ich mich so sehr über diese Idee gefreut habe, war ich mir etwas unsicher, denn: Ich leide unter Reiseübelkeit und eine frühere Fahrt mit einem Schiff wurde zum totalen Horror. Mir wird ja schon bei Busfahrten und im Auto übel.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnet überbrückt Zeit bis zur Operation

Meine Mutter wurde mit einer Verengung des Wirbelkanals (Spinalkanalstenose) diagnostiziert. Bevor jedoch eine Operation in Frage kommt, wollte der Arzt die Schmerzen durch Medikamente und Physiotherapie lindern. Würde das keine Verbesserung bringen, dann führt leider kein Weg an einer OP herum. Wir dämmten die Beschwerden mit Ibuprofen ein und auch halfen die Übungen kurzzeitig.