magnete

- Redaktion - Keine Kommentare

Biker nutzen Magnetkraft

Wir sind ein Motorrad-Club aus dem Ruhrgebiet und hätte man uns vor ein paar Monaten etwas von Magnetkraft erzählt, dann hätten wir wahrscheinlich mit den Augen gerollt, Gas gegeben und wären davon gerauscht. Doch im Leben kommt es immer anders, als man denkt.
- Redaktion - Keine Kommentare

Drei Magnet-Hacks, die überzeugen

Man sagt, dass man etwas 30 Tage lang machen soll, um eine Veränderung zu erleben. Vor allem im Bereich der Gesundheit wird diese Faustformel gerne angewendet, um langfristig Veränderungen im Ernährungsverhalten oder der Fitness zu implementieren. Wer es schafft, 30 Tage lang eine neue Gewohnheit beizubehalten (jeden Morgen einen frischgepressten Saft trinken, mehr Sport treiben, etc.) oder eine alte Gewohnheit abzulegen (Fast-Food essen, Rauchen, etc.), wird nach diesen 30 Tagen eine Routine entwickeln, die es ihm leichter macht, an den Veränderungen festzuhalten.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnet-Gurt gegen Bandscheibenschmerz

Als Verkaufsrepräsentant eines großen Verlagshauses bin ich wochentags stundenlang im Auto unterwegs, um meine Termine bei unseren Geschäftspartnern wahrzunehmen. Mir bleibt leider zu wenig Zeit für Sport, so dass ein Bandscheibenvorfall nur eine Frage der Zeit war. Um einer Operation aus dem Wege zu gehen, sollte ich zehn Kilogramm an Gewicht verlieren, um meine Gelenke zu entlasten.
- Redaktion - Keine Kommentare

Welcher Magnet wofür?

Es gibt Magnete in Form von Kugeln, Strips, Herzen oder anderen Formen. Außerdem werden Magnete in Schmuck eingearbeitet oder sind in Bandagen zu finden. Magnete gibt es im Pflaster, in Schuheinlegesohlen und am Ende von Wassersticks. Sie werden in Schlafmatten oder Schlafmasken angeboten und so finden wir unterschiedlichste Produkte, aus denen heraus Magnetkraft auf den menschlichen Körper wirken soll.
- Redaktion - Keine Kommentare

Hundepfote mit Magnetkraft „geheilt“

Von meiner Heilpraktikerin weiß ich, dass Magnete auch bei Tieren wirken können. Das ist ja eigentlich auch logisch, denn ihr Körper funktioniert ja ebenso wie unser Körper. Auch Tierzellen wollen gut durchblutet sein, um energetisch im Fluss zu bleiben. Dass Magnete auch bei Tieren wirken, ist übrigens ein toller Beweis, dass es sich nicht um einen Placeboeffekt handeln kann.
- Redaktion - Keine Kommentare

Der richtige Umgang mit Magneten

Die kleinen Powerpakete wollen gut behandelt werden. Magnete können ihre Kraft verlieren, wenn sie mutwillig zerstört werden oder einer Temperatur von über 260 Grad ausgesetzt werden. Auch sollten sie nicht herunterfallen, denn auch auf diese Weise kann ein Magnet kaputt gehen.
- Redaktion - Keine Kommentare

Re-Aging mit Magnet

Zigfach versprechen Cremes, Seren und Ampullen eine schönere, glattere und jüngere Haut und die Verlockung ist groß, all die Tuben, Tiegel und Dosen einzukaufen, um sich jünger, schöner, glatter zu fühlen und auch so auszusehen. Leider sind die Versprechen der Hersteller oftmals größer, als es die Wirkung des Produktes nach dem Kauf dann ist. Es liegt nun einmal in der Natur des Menschen, dass wir altern und daran können wir – und sollten wir – auch nichts ändern.
- Redaktion - Keine Kommentare

ADHS: Magnete als Chance für Kinder

Ich möchte allen Eltern Mut machen, denn meine Erfahrungen zeigen, dass man auch auf natürlichem Wege etwas gegen ADHS und eine Lernschwäche unternehmen kann. Ich erzähle meine Geschichte, um aufzuzeigen, dass eine Diagnose kein in Stein gemeißeltes Urteil sein muss. Vielmehr sollte eine Diagnose immer als Chance gesehen werden, einen Weg einzuschlagen, der Veränderung herbeirufen kann. Mein Weg führte zur Magnettherapie.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnet am Slip stoppt Regelschmerzen

Hallo liebe Frauen! Sicherlich wisst ihr, was ich meine, wenn ich sage, dass ich mein Leben lang (ich bin jetzt 41 Jahre alt) von starken Regelschmerzen geplagt war. Ich hatte vor meiner Periode solche Krämpfe, dass ich mich nur in gebückter Haltung vorwärts bewegen konnte. Ich konnte zu dieser Zeit nicht arbeiten und ihr werdet verstehen, dass ich meinem Chef nicht gerade eine Freude damit gemacht habe, wenn ich mich alle paar Wochen krank melden musste.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnete und Meridiane

Meridiane durchziehen den menschlichen Körper als ein System von Bahnen, durch die die Lebensenergie (Chi) fließt. Die Energie reguliert sämtliche Funktionen der Organe. Ist der Energiefluss gestört, dann werden/sind wir krank. Über Akupunkturpunkte, die auf den Meridianen liegen, kann auf die strömende Energie zugegriffen werden.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnet-Therapie: Gibt es Nebenwirkungen?

Unzählige Therapeuten wenden bei ihren Behandlungen Magnete an und auch viele Privatpersonen kaufen sich Magnete, Magnetaccessoires oder Magnetschmuck, um ihren Gesundheitszustand zu verbessern. Negative Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sind nicht bekannt und auch sonst gibt es bei der Anwendung von Magnetkraft keine Risiken oder Gefahren. Allerdings reagieren manche Menschen empfindlich auf zu starke Magnete. Von klassischen Nebenwirkungen kann hier allerdings nicht gesprochen werden.