magnete

- Redaktion - Keine Kommentare

Nebenwirkungen bei Magnettherapie?

Schon seit Jahrhunderten ist den Menschen die wohltuende und heilende Wirkung des Magnetismus bekannt. Und auch heute setzen immer mehr Menschen oder Behandler auf die Kraft der Magnete, um die Gesundheit zu stärken.
- Redaktion - Keine Kommentare

„Gruppen-Therapie“ mit Magnetkraft

Hallo liebes Well4Life-Team, wir sind eine muntere Gruppe von 45 Personen jeglichen Alters und mit den unterschiedlichsten Berufen und wir interessieren uns allesamt für Sport, eine gesunde Ernährung und Naturheilverfahren. Eine Gruppenteilnehmerin hat uns auf euch aufmerksam gemacht und so liest sie uns bei unseren Treffen immer die Erfahrungsberichte von Anwendern vor, die durch Magnetkraft gesundheitliche Herausforderungen meistern konnten.
- Redaktion - Keine Kommentare

Perfektes Duo: Magnet und Magnesium bei Gelenkschmerzen

Gelenkschmerzen können ganz unterschiedliche Ursachen haben. Wenn die Gelenke weh tun, dann kann das an einer Fehlhaltung liegen, also am falschen Sitzen, an ungünstigen Bewegungsabläufen oder an Muskelverspannungen, die sich in den Alltag eingeschlichen haben. Oder aber es ist der Verschleiß des Knorpels, Arthrose, ein Bandscheibenvorfall... etliche Ursachen können zu Schmerzen führen.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnet-Schlafmaske rettet junge Liebe

Ich bin total verliebt. Meine neue Freundin ist eine tolle Frau, sie ist hübsch und charmant und intelligent. Ich liebe es, Zeit mit ihr zu verbringen und wir schweben seit acht Wochen auf Wolke 7, doch bei all der Liebe in unserem Leben gab es auch eine große Hürde zu überwinden. An dieser Herausforderung wäre unser Glück beinahe zerbrochen.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnetherz lindert Darmbeschwerden

Schon als Kind war ich anfällig und empfindlich und jede Aufregung oder jedes „falsche“ Lebensmittel schlug mir auf den Magen und ich hatte mit Bauchschmerzen und Verdauungsproblemen zu kämpfen. Es war daher nicht verwunderlich, dass ich vor einigen Jahren die Diagnose „Reizdarmsyndrom“ bekam. Mir schlägt halt alles auf dem Magen. Aber was kann man dagegen tun?
- Redaktion - Keine Kommentare

Kongressteilnehmer sammeln Magneterfahrung

Ich arbeite als Physio- und Massagetherapeut in einer großen Rehaklinik und hier wende ich Magnete bei fast jeder Behandlung an. Auf einem Kongress konnte ich mich jetzt mit anderen Kollegen aus dem gesamten Bundesgebiet austauschen und es war äußerst interessant, für welche Beschwerden Magnete bei ihnen zum Einsatz kommen.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnetkraft: Deine Erfahrung ist gefragt

Dass sich Magnete positiv auf die Gesundheit auswirken können, ist vielfach bekannt. Zahlreiche körperliche Beschwerden konnten gelindert werden und auch Ängste, Depressionen und Schlafstörungen wurden bereits mit Magnetkraft behandelt und riefen beeindruckende Ergebnisse hervor.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnet-Wette gewonnen!

Meine Schwester ist Inhaberin eines kleinen Blumengeschäftes und sie wollte mir nicht glauben, dass sich Magnete auf das Wachstum von Pflanzen auswirken können. Ich habe in den letzten zwölf Monaten so viel über Magnetkraft, die Anwendung von Magneten auf die Gesundheit und die positiven Auswirkungen auf Tiere und Pflanzen gelernt, dass ich ihr eine Wette anbieten konnte: Wetten, dass sich eine von zwei gleichen Pflanzen schneller entwickelt, wenn sie ausschließlich mit magnetisiertem Wasser gegossen wird? Sie nahm die Wette an.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnetkraft aus dem Teegeschäft

Die Zubereitung von köstlichem Tee geht weit über das pure Aufgießen von Wasser hinaus. Ich freue mich daher immer sehr, wenn ich in meinem Teefachgeschäft nicht nur verkaufen kann, sondern auch beraten darf. Eine Kundin hat mich auf die Verbesserung der Wasserqualität mittels Magnetkraft gebracht und diesen Tipp gebe ich gerne an meine Kunden und jetzt auch an Sie weiter.
- Redaktion - Keine Kommentare

Biker nutzen Magnetkraft

Wir sind ein Motorrad-Club aus dem Ruhrgebiet und hätte man uns vor ein paar Monaten etwas von Magnetkraft erzählt, dann hätten wir wahrscheinlich mit den Augen gerollt, Gas gegeben und wären davon gerauscht. Doch im Leben kommt es immer anders, als man denkt.
- Redaktion - Keine Kommentare

Drei Magnet-Hacks, die überzeugen

Man sagt, dass man etwas 30 Tage lang machen soll, um eine Veränderung zu erleben. Vor allem im Bereich der Gesundheit wird diese Faustformel gerne angewendet, um langfristig Veränderungen im Ernährungsverhalten oder der Fitness zu implementieren. Wer es schafft, 30 Tage lang eine neue Gewohnheit beizubehalten (jeden Morgen einen frischgepressten Saft trinken, mehr Sport treiben, etc.) oder eine alte Gewohnheit abzulegen (Fast-Food essen, Rauchen, etc.), wird nach diesen 30 Tagen eine Routine entwickeln, die es ihm leichter macht, an den Veränderungen festzuhalten.