magnete

- Redaktion - Keine Kommentare

Magnetherz lindert Darmbeschwerden

Schon als Kind war ich anfällig und empfindlich und jede Aufregung oder jedes „falsche“ Lebensmittel schlug mir auf den Magen und ich hatte mit Bauchschmerzen und Verdauungsproblemen zu kämpfen. Es war daher nicht verwunderlich, dass ich vor einigen Jahren die Diagnose „Reizdarmsyndrom“ bekam. Mir schlägt halt alles auf dem Magen. Aber was kann man dagegen tun?
- Redaktion - Keine Kommentare

Kongressteilnehmer sammeln Magneterfahrung

Ich arbeite als Physio- und Massagetherapeut in einer großen Rehaklinik und hier wende ich Magnete bei fast jeder Behandlung an. Auf einem Kongress konnte ich mich jetzt mit anderen Kollegen aus dem gesamten Bundesgebiet austauschen und es war äußerst interessant, für welche Beschwerden Magnete bei ihnen zum Einsatz kommen.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnetkraft: Deine Erfahrung ist gefragt

Dass sich Magnete positiv auf die Gesundheit auswirken können, ist vielfach bekannt. Zahlreiche körperliche Beschwerden konnten gelindert werden und auch Ängste, Depressionen und Schlafstörungen wurden bereits mit Magnetkraft behandelt und riefen beeindruckende Ergebnisse hervor.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnet-Wette gewonnen!

Meine Schwester ist Inhaberin eines kleinen Blumengeschäftes und sie wollte mir nicht glauben, dass sich Magnete auf das Wachstum von Pflanzen auswirken können. Ich habe in den letzten zwölf Monaten so viel über Magnetkraft, die Anwendung von Magneten auf die Gesundheit und die positiven Auswirkungen auf Tiere und Pflanzen gelernt, dass ich ihr eine Wette anbieten konnte: Wetten, dass sich eine von zwei gleichen Pflanzen schneller entwickelt, wenn sie ausschließlich mit magnetisiertem Wasser gegossen wird? Sie nahm die Wette an.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnetkraft aus dem Teegeschäft

Die Zubereitung von köstlichem Tee geht weit über das pure Aufgießen von Wasser hinaus. Ich freue mich daher immer sehr, wenn ich in meinem Teefachgeschäft nicht nur verkaufen kann, sondern auch beraten darf. Eine Kundin hat mich auf die Verbesserung der Wasserqualität mittels Magnetkraft gebracht und diesen Tipp gebe ich gerne an meine Kunden und jetzt auch an Sie weiter.
- Redaktion - Keine Kommentare

Biker nutzen Magnetkraft

Wir sind ein Motorrad-Club aus dem Ruhrgebiet und hätte man uns vor ein paar Monaten etwas von Magnetkraft erzählt, dann hätten wir wahrscheinlich mit den Augen gerollt, Gas gegeben und wären davon gerauscht. Doch im Leben kommt es immer anders, als man denkt.
- Redaktion - Keine Kommentare

Drei Magnet-Hacks, die überzeugen

Man sagt, dass man etwas 30 Tage lang machen soll, um eine Veränderung zu erleben. Vor allem im Bereich der Gesundheit wird diese Faustformel gerne angewendet, um langfristig Veränderungen im Ernährungsverhalten oder der Fitness zu implementieren. Wer es schafft, 30 Tage lang eine neue Gewohnheit beizubehalten (jeden Morgen einen frischgepressten Saft trinken, mehr Sport treiben, etc.) oder eine alte Gewohnheit abzulegen (Fast-Food essen, Rauchen, etc.), wird nach diesen 30 Tagen eine Routine entwickeln, die es ihm leichter macht, an den Veränderungen festzuhalten.
- Redaktion - Keine Kommentare

Magnet-Gurt gegen Bandscheibenschmerz

Als Verkaufsrepräsentant eines großen Verlagshauses bin ich wochentags stundenlang im Auto unterwegs, um meine Termine bei unseren Geschäftspartnern wahrzunehmen. Mir bleibt leider zu wenig Zeit für Sport, so dass ein Bandscheibenvorfall nur eine Frage der Zeit war. Um einer Operation aus dem Wege zu gehen, sollte ich zehn Kilogramm an Gewicht verlieren, um meine Gelenke zu entlasten.
- Redaktion - Keine Kommentare

Welcher Magnet wofür?

Es gibt Magnete in Form von Kugeln, Strips, Herzen oder anderen Formen. Außerdem werden Magnete in Schmuck eingearbeitet oder sind in Bandagen zu finden. Magnete gibt es im Pflaster, in Schuheinlegesohlen und am Ende von Wassersticks. Sie werden in Schlafmatten oder Schlafmasken angeboten und so finden wir unterschiedlichste Produkte, aus denen heraus Magnetkraft auf den menschlichen Körper wirken soll.
- Redaktion - Keine Kommentare

Hundepfote mit Magnetkraft „geheilt“

Von meiner Heilpraktikerin weiß ich, dass Magnete auch bei Tieren wirken können. Das ist ja eigentlich auch logisch, denn ihr Körper funktioniert ja ebenso wie unser Körper. Auch Tierzellen wollen gut durchblutet sein, um energetisch im Fluss zu bleiben. Dass Magnete auch bei Tieren wirken, ist übrigens ein toller Beweis, dass es sich nicht um einen Placeboeffekt handeln kann.
- Redaktion - Keine Kommentare

Der richtige Umgang mit Magneten

Die kleinen Powerpakete wollen gut behandelt werden. Magnete können ihre Kraft verlieren, wenn sie mutwillig zerstört werden oder einer Temperatur von über 260 Grad ausgesetzt werden. Auch sollten sie nicht herunterfallen, denn auch auf diese Weise kann ein Magnet kaputt gehen.
- Redaktion - Keine Kommentare

Re-Aging mit Magnet

Zigfach versprechen Cremes, Seren und Ampullen eine schönere, glattere und jüngere Haut und die Verlockung ist groß, all die Tuben, Tiegel und Dosen einzukaufen, um sich jünger, schöner, glatter zu fühlen und auch so auszusehen. Leider sind die Versprechen der Hersteller oftmals größer, als es die Wirkung des Produktes nach dem Kauf dann ist. Es liegt nun einmal in der Natur des Menschen, dass wir altern und daran können wir – und sollten wir – auch nichts ändern.