Gesunde Kekse – ohne Mehl und ohne Zucker

Wer bei seiner Ernährung darauf achtet, nicht zu viel Zucker, Weißmehl, Farb- und Konservierungsstoffe zu sich zu nehmen, kocht sicherlich im Alltag selbst und kauft bewusst seine Lebensmittel ein. Nicht ganz so einfach ist es bei den Süßigkeiten. Denn hier locken Schokolade, Eis, Kekse und Co. und im Supermarkt nicht in das Regal zu greifen, fällt vielen Menschen zunehmend schwer. Dabei lassen sich auch süße Leckereien ganz einfach und mit wenigen Zutaten selbst und gesund zu Hause zubereiten.

Unsere Well4Life Keks Tipps kommen ohne Mehl und ohne Zucker aus. Die Kekse sind wirklich super lecker!

Well4Life Haferflocken Crispies

Zutaten:
2 sehr reife Bananen
1 Tasse Haferflocken
3 Teelöffel ungesüßter Kakao
2 gehäufte Esslöffel Kokosflocken
Prise Salz

Die Bananen in Scheiben schneiden und mit einer Gabel matschig drücken. Das Kakaopulver zugeben und vermengen. Kokosflocken und Haferflocken zugeben und alles zu einem Teig verrühren. Zum Schluss mit der Prise Salz abrunden. Kleine Teighaufen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und zu Keksen platt drücken. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad etwa 15 Minuten (je nach Knusperwunsch) backen.

Well4Life Karotten-Apfel Cookies

Zutaten:
2 reife Bananen
2 kleine Äpfel
2 kleine Karotten
150 g Haferflocken
80 g Rosinen
2-3 Esslöffel Ahornsirup
1 Esslöffel Nussbutter (Erdnussbutter, Mandelmus, etc.)
1 Esslöffel Kokosöl
1/2 Teelöffel Zimt
Prise Salz

Die Bananen in Scheiben schneiden und mit einer Gabel matschig drücken. Die Äpfel und die Karotten mit einer Reibe grob reiben und zu den Bananen geben. Haferflocken sowie Rosinen, Ahornsirup, Zimt, Nussbutter und Kokosöl zugeben und alles miteinander vermengen. Zum Schluss mit der Prise Salz abrunden. Kleine Teighaufen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und zu Keksen platt drücken. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad etwa 30 Minuten backen.

Bild: peangdao – fotolia.de

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.